Ausbildung

Am Anfang steht die Kadettenzeit mit Dauer von 6 Events. Wir wollen dich kennenlernen und du kannst uns kennenlernen.

  • Wir wollen sehen ob du zuverlässig bist und die Meldepflicht einhalten kannst.
  • Du kannst uns zeigen was du drauf hast: Du hast bereits Erfahrungen im Teamlead? Als Medic? Als AT-Schütze? Melde dich und zeige es uns!
  • Du kannst an allen Ausbildungen (auch TQs) teilnehmen.
  • Du kannst schon jetzt Sold verdienen, im Waffenshop einkaufen und mit anderen Mitarbeitern handeln.
  • Deine pers. Ausrüstung kannst du nach deiner Kadettenzeit voll nutzen. Deinen Waffenschrank bekommst bei Abschluss der Kadettenzeit.

 

Nach der Probezeit

Nach der Kadettenzeit kannst du dir deine Spezialisierung selbst aussuchen. Für jede/n findet sich einen Platz in den Fachbereichen:

Rifleman – Combat Medic – Leadership – Aviation – Marksman- Machinegunner – Antitank – Engineer

Vor dem Einstieg in einen Fachbereich steht eine theoretisch-praktische Ausbildung „Tactical Qualification“, in der wir die Taktiken und Prozesse erklären, die wir nutzen.

Der Einstieg in einen Fachbereich erfolgt über einen „10-Punkte Combat Ready Test“, bei dem mit theoretischen und praktischen Test geprüft wird, ob du die Anforderungen des Jobs zielgerichtet erfüllen kannst.

Sobald du in einen Fachbereich aufgenommen wurdest, ist dies dein „Hauptjob“ bei ARES und du wirst immer in dieser Funktion eingesetzt.

Kommentare sind geschlossen